Teneriffa

Fotos aus Teneriffa (2.2.-13.2.2011). Rückblickend gehört diese Insel nicht unbedingt zu meinen Traumzielen, wenn ich an den massiven Tourismus durch mitteleuropäische „Ãœberwinterer“ zurückdenke. Wären da nicht die zahlreichen Endemiten: Teydefink, Teneriffa-Goldhähnchen u.a. machten auch die größte der kanarischen Inseln zu einem unvergesslichen Erlebnis. Eine weibliche Nordamerikanische Pfeifente war das i-Tüpfelchen und die erste von drei nearktischen Entenarten dieser Reise.

Ein Kommentar

  1. Wunderschöne Fotos, vor allem die Portraits der verschiedenen Arten. Mir gefällt das Bild vom Roque de Garachico sehr, Himmel, Felsen , Wasser, das ist immer eine gute Komposition.

Kommentare sind geschlossen.